.
Hundetraining, das auf gegenseitigem Vertrauen basiert  

Workshop Verlorensuche 

Termin: So, 26.08.2018 von 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Maximale Teilnehmeranzahl: 4 Personen mit Hund

Equipment: 
- Brustgeschirr,
- 5-10 m Leine,
- kleine, weiche Kekse (z.B. Wurst, Käse), eventuell Spielzeug als Belohnung
- 4 bis 5 Gegenstände von Ihnen (z.B: Taschentuchpackerl, Schlüsselanhänger, Handschuh, …)

Kosten: € 50.-  

Veranstaltungsort: Trainingsgelände Leobendorf (Siehe Anreise)

Inhalt des Workshops:
Kennen Sie das, wenn Sie mit dem Hund spazieren sind und plötzlich ist der Autoschlüssel oder die Geldbörse weg? Als Mensch verzweifelt man da schon mal, denn selten findet man verloren Gegangenes mit dem menschlichen Auge wieder! Hunde können jedoch die Geruchsspur des Menschen perfekt zurückverfolgen und dabei den verlorengegangenen Gegenstand aufspüren! Man muss dem Hund nur erklären, was man von ihm möchte und genau das erarbeiten wir uns bei diesem Workshop!

Um sich für den Workshop anzumelden, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus: